prinzessin.nessa <'3




>>nur noch konkret reden, gib mir ein ja oder nein. schluss mit larifari, ich lass all die alten faxen sein. sollt' ich je wieder kiffen, hau ich mir 'ne axt ins bein. ich will nie mehr lügen, ich will jeden satz auch so meinen.<<<
zwar nicht das lied aber geil<3
klick
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Freunde
   
    schatten-der-schlaefer

   
    stupid.lovesong

    - mehr Freunde


Letztes Feedback
   27.06.17 07:25
    fx-brokers-review.com/in
   20.10.17 19:56
    пар


http://myblog.de/prinzessin.nessa

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
ich sah fast die unendlichkeit!

man sagt ja immer kein mensch kann sich die unendlichkeit vorstellen, aber soviel wie heute in meinem kopf abging und wieviel ich ausgehalten hab wusste ich, irgendwann werd ich auch die unendlichkeit realisieren. ich weiß es nicht, aber ich glaube ich kann garnicht zusammenbrechen. weil wenn ichs könnte dann heute. ich war bei der therapie und das 1. mal hab ich wirklich... ja wie soll man sagen xD oh gott wie fang ich an. ich hab versucht die gefühle für ihn auszudrücken. eigentlich kann ich jedes gefühl gut umschreiben weil ich in der therapie immer ich selbst sein kann... aber mir blieb die luft weg und meine therapeutin hat das gemerkt. ich konnte nicht reden, hab ständig "er ist es einfach" wiederholt. manchmal tu ich soviel scheiße wo ich mir denke alter... der glaubt mir nie das ich ihn liebe. aber ich tus. omg ja das tu ich... so lange schon, so sehr, für immer. ich hasse es ES zu sagen... "für immer". ich glaub an kein für immer aber... ich weiß nicht. mein bauch, mein magen, mein atem. der wind, die umwelt, die farben. er hat mir gezeigt wie es ist zu leben und zu sterben. er hat es geschafft... er hat es einfach geschafft. haben uns am we gesehen, war schön aber ich war wieder nicht ich selber, wie immer. immer bin ich die dumme wie in der schule und bei den anderen menschen wenn ich im direkten kontack tzu ihn stehe. aber bei ihm bin ich die größte vollidiotin. und wenn seine freunde da sind trau ich mich kaum zu reden ohne zu saufen da ich dann wengistens ne ausrede für meine massige dummheit habe. ich will ihn nich blamieren, dass sowas wie ich siene freundin bin. er hat sich seitdem nihtmehr gemeldet. ich muss  grinsen, krank? ja? ja. aber... ich muss es einfach dieses kleien gefühl.. ich liebe ihn <3 aber ich merke ich steiger mich selber nur wieder ins unglück. ich sollte es akzeptieren, dass er es einfach ist, aber ich sollte mich nicht hochpushen sonst tuts nur weh. weil ich kenn ihn und vllt war es das letze mal für ne lange zeit das wir uns gesehen haben... oder allgemein das letze mal.

 

Carve your name into my arms
instead of stressed I lie here charmed.

26.11.09 21:57
 


Werbung


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


<3 / Website (26.11.09 22:39)
Ihn blamieren? Er sollte froh sein, dass er dich hat. Und weißt du, ich glaub, er tut es sogar. Also rede dir nicht sowas ein.
Ich wusste ja garnicht, dass du zu 'ner Therapeutin gehst. Seit wann? Und warum?

Danke für deine aufmunternden Worte <3 Aber ich hoffe, ich werde keine 2,5 Jahre brauchen -.-

Gute Nacht Xx3

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung